nhs

 1. NachbarschaftsHochSchule in Deutschland

 

 

NACHBARSCHAFTLICHE „VHS“
Bei „NHS“ können alle Personen in der Nachbarschaft ihr Wissen und ihr Können mit den Anderen teilen. Privat organisiert, kostenlos angeboten.

KURS NB-02 / Naturbildung
"Wildkräuter SpeedDating"
Für alle, die schon immer mehr über heimische Kräuter im Garten lernen wollten
22.05.2021 11-12 Uhr / Auf dem Sandberg 51

Dozentinnen: Alexandra Romes (Expertin) & Natalya Minkovska (Dozentin) & Anna Katharina Coker (Wildpädagogin)

Nach der Anmeldung bekommt Ihr für Samstag, 22.05.2021 euren persönlichen Termin zwischen 11-12 Uhr

KURS IB-10 / Internetbildung
"Das Internet kommt aus der Steckdose - oder doch nicht?"
Ein  faszinierender Kurs über technische Hintergründe und offene Geheimnisse des Internets

nhs-ib10
Ort und Termin werden noch mit den Interessenten abgestimmt
Dozent: Christoph (IT Fachmann)

KURS RP-09 / Reparaturkurs
"Mein Drahtesel"
Ein praktischer Kurs, um die häufigste Defekte des Rades selbst zu reparieren.

radOrt und Termin werden noch mit den Interessenten abgestimmt
Dozent: Sigi (Fahrrad Fachmann)

KURS NB-01 / Naturbildung
"Was fliegt, krabbelt und läuft denn da im Poller Dschungel?"


05.10.2019 10 Uhr bis 12 Uhr  / Auf dem Sandberg 51
Dozentinnen: Alexandra Romes & Anna Katharina Coker (Wildpädagogin)

Das Konzept hinter der Idee

Offen für Alle Personen in der Nachbarschaft

Wissen teilen ist auch Wissen erhalten

Kostenlos schließt niemanden aus

Nur Kleinteiligkeit wird dem Individuum gerecht

Voraussetzungen, um selbst einen Kurs anzubieten:

Raum
Die Dozenten kümmern sich selbst um passende Räumlichkeiten.
Ihnen steht derzeit nur der Garten der Nachbarschaft, BürgerGarten (auf dem Sandberg 51) kostenlos zur Verfügung.

Inhalt
Ihnen steht es frei den Inhalt selbst zu gestalten.
Das Thema soll in dem angebotenen Kurs abgeschlossen werden.

Termin
Sie können entweder einen festen Termin anbieten, oder
den Termin offen lassen, bis sich genügend Teilnehmer gemeldet haben.

 

Finanzen
Grundsätzlich werden alle Angebot der Nachbarschaft beim IdeenTausch kostenlos angeboten.
Die Teilnehmer dürfen nicht zur Kasse gebeten werden.

    Titel des Wissens bzw. des Kurses:



    Für wen ist der Kurs gut geeignet:

    Anzahl der Personen, die an dem Kurs teilnehmen können:

    Wie lange dauert der Kurs:

    Haben Sie schon einen festen Termin im Kopf? janein
    Falls ja, Termin angeben:

    Wo findet der Kurs statt:

    Angaben:

    FrauHerrGruppe...




      Hinweis: Erst ankreuzen, dann senden!


    Sie können Ihr Wissen auch gerne als "möglicher Kurs" eintragen.
    Wenn sich genügend Leute dazu anmelden, dann können Sie einen Termin bestimmen.

    Die NachbarschaftsHochSchule ist eine der schönen Ideen, die Poller Nachbarschaft durch die Umgangsform, IdeenTausch selbst, dezentral, und ohne einen Verein organisiert.