Digitale soziale Plattform der Poller Nachbarschaft, „BLA BLU“ (Mikroblogging) zieht zu MASTODON um.

Das Projekt BLA BLU hat einen hohen moralischen Wert für die Poller Nachbarschaft.

Nicht viele Nachbarschaften auf der Welt haben ein eigenes digitales soziales Netzwerk, frei von allen Datensammlern wie Facebook, Whatsapp, Twitter und Co.
Die Poller Nachbarschaft hat sich 2020 dem globalen Mikroblogging-System angeschlossen. Bei Mikroblogging kann jede Gruppe seine eigene Server betreibt und trotzdem mit Millionen andere Nutzer Weltweit in Verbindung bleiben, die auch einen Mikroblogging-Server betreiben.

Aus Verwaltung und Sicherheitsgründen zieht die Poller Nachbarschaft vom eigenen Server (System Frindica) zu einem anderen Server (System Mastodon) um. Das System Mastodon ist wesentlich zuverlässiger und sicher, aber sie benötigt auch mehr technische Verwaltung. So schließen wir uns einer freundlichen Gruppe aus Berlin an, die diese Ressourcen besitzt. (Genaue Infos folgen)

Die Umstellung wird schrittweise ablaufen. Im Mai geben wir die Daten für unseren neuen Treffpunkt bekannt. Die alte Server werden zwischen Juni 2021 und August 2021 umgeschaltet.
Aus Datenschutzgründen können wir nicht die gesamte Daten der alten Server heraus kopieren. Aber jeder kann sich selbst einloggen und seine Daten selbst sichern.

Weitere Informationen folgen per Email an alle angemeldeten Benutzerinnen und Benutzer.