Idee: Dîner en blanc

„Dîner en blanc“ in Poll veranstalten

Erläuterung:
Das „Dîner en blanc“ ist eine Form des Social Dinings und bezeichnet das auf Privatinitiative beruhende, über Netzwerke von Freunden und Bekannten organisierte Massenpicknick weiß gekleideter Menschen an prominenten städtischen Orten. Ausgangspunkt des Phänomens war Paris. Mittlerweile gibt es gleichartige Veranstaltungen weltweit auf allen Kontinenten, unter anderem auch in mehreren deutschsprachigen Städten.
Quelle der Beschreibung: Wikipedia

 

Ideengeber: Gerlinde Knapp

idee-linie-1

Status: < in Vorbereitung >

Benötigt werden: Personen, die das Angebot mitorganisieren möchten

Finanzierung: keine Ausgaben nötig

Standort: Siegburger Straße,  Poller Wiesen, oder…

Hier können Sie sich an der Idee beteiligen
idee-linie-2