Idee: Bücherhäuschen in Zentrum vom Poll

Offenes Bücherhäuschen in der Nähe zum Poller Marktplatz, wo jeder seine alte Bücher hinstellen kann, und Interessierte sich diese ausleihen können.
Nicht nur das Angebot an sich ist es Wert, sondern auch das Image für den Stadtteil.
Ein Bücherhäuschen in der Nähe vom Markt vermittelt einen besseren ersten Eindruck vom Stadtteil, als alkoholisierte Erwachsene auf dem Spielplatz am Markt.

Ideengeber: Vincent Wind

 

Status: < in Vorbereitung >

Benötigt werden:
– Personen, die mit organisieren möchten.
– Genehmigung.

Finanzierung: offen
Standort: wird noch gefunden (haben Sie einen Vorschlag?)

Hier können Sie sich an der Idee beteiligen