Poller Philosophie-Kreis

offener Kreis der Poller Philosophie-Interessierte
keine "Mitgliedschaft"
(auch offen für Neugierige außerhalb von Poll)

Nächstes Treffen des
Philosophie-Kreises
14.01.2020
um 19 Uhr

bis ca. 20:30 Uhr

im Atelierhaus,
Quartier am Hafen
Poller Kirchweg 78-90
Raum 19 (im Parterre)
über den Parkplatz, letzter Eingang
/ bzw. der Beschilderung folgen!

Thema
„Wird noch bekannt gegeben...“

Wir beginnen mit einer 10 min. Impulsvortrag.
Im Anschluss sprechen wir über unsere Gedanken und Ideen dazu.

Alle Personen
aus der Nachbarschaft
sind herzlich eingeladen
(Auch nicht Poller sind eingeladen, sofern sie
Wasser, Wein, Kekse oder Sonstiges als "Gabe"
für den Tisch in der Mitte mitbringen : )

 

Die Idee
Ein regelmäßiges Treffen der Philosophie-Interessierten.
Eine moderne Form vom alten Disput auf der Agora.

1.Treffen des Philosophie-Kreises
fand am 04.07.2019  im QAH statt
Thema: „was ist ein guter Philosophie-Kreis

Einige Sätze aus der Runde...

...
"Ein Treffpunkt für alle Interessente mit oder ohne Vorkenntnisse"
...
"Ein offener Kreis mit flexiebelen Rahmen"
...
"kurze Impulse als Thema und entspannter Gedankenaustausch dazu"
...

"Dialoggruppe nach David Bohm (?)"

...

2.Treffen des Philosophie-Kreises
fand am 09.09.2019  im QAH statt
Thema: „gut & schlecht / Perspektive?

Einige Sätze aus der Runde:
...
"Es gibt einen inneren Kompass, was bei ca. 95% der Menschen in gleicher Richtung zeigt"
...
"Die Richtung ist klar: Liebe, Mitgefühl, Freundlichkeit, Frieden, Freiheit, Natur,... Aber die Abwägung zwischen Richtig und Egoismus fallen unterschiedlich aus."
...
"Was könnten die Grundmaßstäbe für alle Menschen sein?"
...
"Gemeinsamer Grundwert: Überleben?  Menschenwürde? die Zukunft?"
...

3.Treffen des Philosophie-Kreises
fand am 08.10.2019  im QAH statt
Thema: „Tugend in der Moderne, brauchbar?

Einige Sätze aus der Runde:
...
"Aus der Vorstellung für Richtig & Gut entsteht Tugend, als individuelles Gebot"
...
"Tugend würde ich als Verzicht auf eigene Nutzen zum Wohle der Gemeinschaft definieren"
...
"Tugend wäre damit der Unterschied zwischen einer Ansammlung von Menschen und einer Gemeinschaft"
...

4.Treffen des Philosophie-Kreises
fand am 04.11.2019  im QAH statt
Thema: „Ist die dritte Aufklärung Überfällig?

Einige Sätze aus der Runde:
...
"Es dürfte unumstritten sein, dass die vorherige Aufklärungen nie abgeschlossen sein werden"
...
"Wenn wir die 1.Aufklärung als die Emanzipation der Wissenschaft bezeichnen und die 2.Aufklärung als Emanzipation der Menschen, Was wäre nun die nächste Emanzipation?"
...
"3.Aufklärung wäre die Emanzipation der Natur (?)"
...
"3.Aufklärung könnte die Emanzipation der KI sein (?)"
...
"3.Aufklärung sollte die Emanzipation der Transparenz sein (?)"
...

5.Treffen des Philosophie-Kreises
fand am 02.12.2019  im QAH statt
Thema: „Falls es Gott nicht gab,
kommt er jetzt als Algorithmus?

"Poller Philosophie-Kreis" ist eine der schönen Ideen, die Poller Nachbarschaft durch die Umgangsform, "IdeenTausch" selbst, dezentral, und ohne einen Verein organisiert.