Der Rundbrief 2020 gilt als Info, Schulterklopfer und Einladung der Nachbarschaft.

IdeenTausch.org
Künftige Rundbriefe der Nachbarschaft per E-Mail erhalten!

 

Rundbrief
2020

und ein
Schulterklopfer
für die aktive Nachbarschaft beim IdeenTausch

Liebe Nachbarin, lieber Nachbar,
vor genau 3,5 Jahren begann alles mit einer Idee von einem Nachbarn: "jeder von uns könne doch ein wenig für Poll leisten".
Damals ahnte noch niemand, dass Poll heute so viele engagierte Personen finden würde, die diese Idee mit viel Begeisterung unterstützen möchten.

Seither hat die Poller Nachbarschaft in kleinen Gruppen, rein informell, ohne einen Verein und ohne eine Kasse, viele bemerkenswerte Angebote für alle Poller auf die Beine gestellt.
Es ist faszinierend wie Ideengeber, Designer, Programmierer, Handwerker, Organisatoren und viele andere Personen aus der Nachbarschaft effektiv zusammenarbeiten, um tolle öffentliche und kostenlose Angebote in Poll zu organisieren, ohne selbst klassisch organisiert zu sein.

Dieser Rundbrief gilt als einen anerkennenden Schulterklopfer für die aktive Nachbarschaft beim Ideentausch.
Es ist aber auch eine Einladung an alle Personen in der Nachbarschaft bei den Ideen in Poll mitzumachen, die sie interessieren.

Unten sehen Sie einen Auszug aus den Aktivitäten der Poller Nachbarschaft / Poller Ideentausch.

 


Inhaltsverzeichnis

>>> Ich denke, also bin ich! Treffpunkt für Philosophie-Interessierte in Poll

>>> NHS / Poll ist Vorreiter: erste Nachbarschaftshochschule in Deutschland gestartet

>>> "Feuerdunn" gehört seit über 65 Jahren zur Tradition in Poll

>>> Aktionen für Poller Pfadfinder gesucht

>>> Legendäre Poller Tage für den Hof- und Garagenflohmarkt

>>> Arbeitskreis Verkehr Poll+

>>> Poller Wiesen erstrahlen in neuem Glanz

>>> Ein kleines Paradies in Poll – der BürgerGarten

>>> In vino veritas!

>>> opdemmaat

>>> Fahrrad-Fit auf dem Marktplatz

>>> Poll Liest (KÖB) in Kooperation mit IdeenTausch

>>> Veedelnews – mehr als nur ein Veranstaltungskalender

>>> Ein echtes Bürgerzentrum für Poll

>>> Jahrestreffen der Poller Nachbarschaft zum Ideentausch

Poller Philosophiekreis
Ich denke, also bin ich! Treffpunkt für Philosophie-Interessierte in Poll

Wer sich für Philosophie interessiert, ist beim Poller Philosophiekreis herzlich willkommen

Frei nach dem Motto "Kluge Gedanken und Ideen bleiben unsterblich" lädt der Poller Philosophiekreis alle Hobby-Philosophen und die, die es werden wollen, dazu ein, bei Wein und Gebäck ihre Gedanken zum Thema des Abends auszutauschen. Wie alles andere im Rahmen der Nachbarschaft und des Ideentauschs ist auch dieser Kreis öffentlich und kostenlos. Alle Personen aus der Nachbarschaft sind herzlich eingeladen. Auch „Nicht-Poller“ dürfen teilnehmen, sofern sie Wasser, Wein, Kekse oder Sonstiges als „Gabe“ für den Tisch in der Mitte mitbringen.
Nächstes Treffen: 10.03.2020 um 19 Uhr im Quartier am Hafen (QAH, Poller Kirchweg 78-90), Thema: „gut, bzw. das Gute“
>>>  philosophie.ideentausch.org

N H S
Poll ist Vorreiter: erste Nachbarschaftshochschule in Deutschland gestartet

Wissen und Können mit der Nachbarschaft teilen

Die Poller Nachbarschaftshochschule soll dazu dienen, dass wir Nachbarn unser Wissen und Können anbieten und miteinander teilen. Dabei ist jeder auch eingeladen, selber etwas zu lernen. Denn man lernt ja bekanntlich nie aus!
Wie immer beim Ideentausch findet alles kostenlos und nachbarschaftlich statt, wir sind ja unter uns : )
Wer an einem Kurs teilnehmen möchte, der trägt sich einfach in die Liste für aktuelle Kurse ein. Sobald es genug Interessenten gibt und der Kurs stattfindet, wird man informiert. Für die, die selber einen Kurs anbieten wollen, geht es übrigens genauso einfach! Weitere Infos gibt es unter:
>>>  nhs.ideentausch.org

[Feuerdunn]
"Feuerdunn" gehört seit über 65 Jahren zur Tradition in Poll

Ein besinnliches Lagerfeuer am Rhein, für Erwachsene und Kinder

Am 07.November 2019 hat sich die Poller Nachbarschaft zum traditionellen Feuerdunn am Rhein getroffen – auch bekannt als Poller Martinsfeuer. Diese Tradition in Poll ist vor 1954 entstanden, und seit 2019 sorgen die aktive Nachbarschaft beim Ideentausch, dass sie aufrecht gehalten wird. Hierbei wurde auch der Rahmen der Veranstaltung dem aktuellen Zeitgeist angepasst und ist fast mit einem kleinen Festival vergleichbar: Klein und Groß kommen zusammen, singt gemeinsam Lieder, trinkt, lacht und genießt das Feuer. Man kann sich also jetzt schon auf das nächste Poller Feuerdunn zum nächsten Sankt Martin 2020 freuen.
>>>  feuerdunn.ideentausch.org

Poller Pfadfinder
Aktionen für Poller Pfadfinder gesucht

Wer hat Lust, Poller Kinder zu Pfadfindern zu machen?

Bereits seit einiger Zeit gibt es auf unserer Plattform „Poller Ideentausch“ die Idee, ein Aktionsangebot für kleine Entdecker anzubieten: Poller Kinder wollen Pfadfinder werden. Doch leider fehlt es an allen Ecken und Enden an Aktionen und Aktivitäten. Gesucht werden Nachbarn, die Lust und Zeit haben, den Kindern etwas beizubringen, mit ihnen zu basteln oder in der Natur aktiv zu sein. Alles ist möglich – wenn wir alle mithelfen!

Schön wäre es, wenn wir ein Angebot für die Kinder bereitstellen könnten, das sich über das ganze Jahr erstreckt. Es würde aber auch genügen, wenn Sie 2 Mal im Jahr ein Angebot für 2 Stunden anbieten würden. Wer hat eine Idee und Lust, die Poller Pfadfinder zu unterstützen?
>>>  pfadfinder.ideentausch.org

Hof und Garagenflohmarkt
Poller Tage für den Hof- und Garagenflohmarkt

Die Poller Tage für Garagenflohmärkte erreichen Kultstatus

Der rein nachbarschaftlich organisierte Poller Hof- und Garagenflohmarkt wächst und wächst und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mittlerweile gibt es bereits Anfragen von anderen Städten an die Poller Nachbarschaft bei der Organisation und Umsetzung über die Grenzen Kölns hinaus aktiv zu helfen.
Auch in Poll entwickelt sich die Veranstaltung ständig weiter. So kann seit 2019 neben einem Verkaufsstand z.B. auch ein „Rastplatz“ zum Verweilen für die Besucher angeboten werden. Auch viele weitere Angebote wie Musik oder ein Kuchenstand können eingetragen werden.
Nächster Termin für den Garagenflohmarkt ist 17.05.2020
>>>  gf.ideentausch.org

Verkehr Poll+
Arbeitskreis Verkehr Poll+

Offener Kreis für alle, die sich informieren oder mitgestalten möchten

Der offene Arbeitskreis Verkehr Poll+ will für einen guten Informationsfluss sorgen und sammelt die Ideen der Nachbarschaft. Dabei wird außerdem versucht, ebendiese Ideen und Wünsche an die entsprechenden verantwortlichen Stellen weiterzuleiten sowie alle Abläufe und Entscheidungen zu dokumentieren.
Mit dem Projekt „Siedlung Wasserfeld“ kommen bald die ersten Veränderungen auf uns in Poll zu, aber das Projekt „Deutzer Hafen“ wird den Verkehr in Poll so verändern, dass wir unser Veedel nicht wieder erkennen werden.
Zurzeit haben wir die besten Chancen, dass hierbei alles neu durchdacht und verbessert wird. Und das können wir aktiv mitgestalten. Wer dabei sein möchte, kommt zum nächsten Treffen des Arbeitskreises.
>>>  verkehr.ideentausch.org

Poller Wiesen . SAUBER
Poller Wiesen erstrahlen in neuem Glanz

38 Personen und drei Schichten räumen gewaltig auf

Wir erfreuen uns täglich an den Poller Wiesen, gehen dort spazieren, treiben Sport oder genießen die Sonne und nicht zuletzt den schönsten Blick auf die Kölner Altstadt. Das wollen die Poller gerne mit einer ganz besonderen Beauty-Behandlung honorieren. Am 21. September 2019 kamen dafür 38 Personen zusammen und haben in 3 Schichten für je 2 Stunden die Poller Wiesen von der DLRG Wache bis zur Südbrücke gereinigt! Die Umweltorganisation NABU übernahm die Strecke von der Südbrücke bis zur Drehbrücke. Kein achtlos weggeworfener Kronkorken und keine unverantwortlich ausgedrückte Zigarettenkippe entkamen den eifrigen Müllsammlern. Die Poller Wiesen waren am 21.September um 15:30 Uhr so sauber wie noch nie zuvor. Das nächste Treffen wird gerade koordiniert und findet im September 2020 statt.
>>>  sauber.ideentausch.org

Bürger Garten
Ein kleines Paradies in Poll – der BürgerGarten

Gemüsegarten der Nachbarschaft wird geheimer Insider-Dorfplatz

Der BürgerGarten in Poll wächst und gedeiht – mal mehr, mal weniger. Ob auf dem Gemeinschaftsfeld oder einer kleinen eigenen Fläche, können hier alle Poller Nachbarn zum Beispiel Gemüse anbauen. Die meisten Hobbygärtner nutzen den Garten aber vor allem als Ort der Begegnung und Pflege der Nachbarschaft. Gelegentlich werden hier auch mal Gartenarbeiten verrichtet. So lebt der Garten als Wildnis in Nutzung, um in der Natur zu sein und Gemüse anzubauen. Die Fläche ist zwar nur halb öffentlich, aber in der Tat offen für alle Interessierte und der geheime Insider-Dorfplatz in Poll geworden. Aber psssst! Nicht weitersagen 😉
Wie immer bei uns in der Nachbarschaft ohne Mitgliedschaft, und kostenlos.
>>> garten.ideentausch.org

 

Poller Winzer
In vino veritas!

Poller Winzerkreis holt das Winzern zurück ins Veedel

Dass das Winzern früher in Poll zu Hause war, belegt nicht zuletzt der Straßenname „Weingartengasse“.
Mit der Unterstützung von erfahrenen Winzern versucht der Poller Winzerkreis nun wieder gezielt in Poll Wein anzubauen.
Hierzu wurden schon im März 2019 die ersten 10 Rebstöcke im BürgerGarten in Poll eingepflanzt. Sie sind in den ersten 10 Monaten ca. 130 cm gewachsen. Im offenen Kreis können alle Poller Nachbarn das Winzern von der Pflege der Pflanzen bis zur Weinproduktion kennenlernen. Um am Winzerkreis teilzunehmen und zum Treffen eingeladen zu werden, kann man sich ganz einfach online in eine Liste eintragen:
>>>  winzer.ideentausch.org

 

Op dem Maat
OpdemMaat

Op dem Maat, op dem Maat, stonn die Buure – nur wie lange noch?

Im Rahmen der bevorstehenden Großbauten am Marktplatz in Poll und auf der Siegburger Straße steht auch die Umgestaltung des Marktplatzes in Poll an. Von einem öden Parkplatz bis zu einem funktionierenden und lebendigen Dorfplatz ist noch alles möglich. Unter dem Namen "opdemmaat" sammeln wir ab sofort unsere Ideen und Vorschläge, um unseren Dorfplatz aktiv mitzugestalten. Alle Personen aus der Nachbarschaft sind herzlich eingeladen, ihre Ideen einzubringen. Auch weitere Nachbarschaftsbotschafter werden gesucht, die alle Ideen an die Stadt Köln und die Politik herantragen.
>>>  opdemmaat.de

 

RAD-FIT
Fahrrad-Fit auf dem Marktplatz

Poller machen gemeinsam ihre Räder fit und sicher

Wer kennt es nicht? Der Dynamo ist kaputt, der Reifen muss gewechselt oder der Sattel verstellt werden. Nicht immer hat man das richtige Werkzeug zu Hause oder überhaupt eine Ahnung, wie das alles funktioniert. Die „Idee Fahrrad-Fit Werkstatt“ will helfen. Doch um eine solche Hilfe anzubieten, braucht man Platz. Warum also nicht den Marktplatz nutzen und ihm damit auch eine neue Wertigkeit verleihen? Wir suchen interessierte Poller Nachbarn, die Lust auf ein gemeinschaftliches Werkeln am Fahrrad haben. Gerne auch echte Fahrrad-Tüftler, die helfen können.
>>>  radfit.ideentausch.org

 

Poll liest
Poll Liest (KÖB)

Öffentliche Lesung von Nachbarn für Nachbarn

„Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten“ (Jean Paul, 1763-1825). Am 29. September 2019 veranstaltete KÖB mit der Unterstützung der aktiven Nachbarschaft des Ideentauschs viele große und kleine Wanderungen. Die wunderbare Aktion der Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB) fand in unserem Veedel großen Anklang. Es wurde aus dem Fenster gelesen, auf der Straße, im Wirtshaus, im Bürgergarten, auf dem Friedhof und natürlich auch bei der KÖB selbst. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste unterhaltsame und niveauvolle Aktion am 20.09.2020.
>>>  lesen.ideentausch.org

 

Veedel NEWS
Veedelnews – mehr als nur ein Veranstaltungskalender

Poller Website will rundum informieren

Auf der offenen Webseite der Nachbarschaft sollen bald nicht nur Veranstaltungen, sondern auch Berichte und Informationen veröffentlicht werden. Hierbei sind alle Personen aus der Nachbarschaft eingeladen, ihren Beitrag über Poll oder über ein Poller Thema einzureichen. Gerne können auch zeitlose Themen eingesendet werden – zum Beispiel ein Bericht über den Dükerbau 2018-2019 oder ein Bericht über die Zugvögel in Poll. Interessierte Redakteure oder Fotografen, die bei Veedelnews aktiv werden wollen, melden sich einfach über die Webseite. Mitmachen!
>>>  veedelnews.de

 

echtes Bürgerzentrum Poll
Ein echtes Bürgerzentrum für Poll

Ort der Zusammenkunft für Poll gesucht

Ein großer Wunsch vieler Poller ist es, dass Poll ein transparentes Bürgerzentrum bekommt, das viele öffentliche Angebote für die Nachbarschaft anbietet. Der aktuelle Träger, "Bürgerzentrum APS" hat hierzu kein wirkliches Interesse. So entstand die erlösende Idee einen neuen Nachbarschaftsverein, "Bürgerzentrum Poll" zu Gründen, der die städtische Räumlichkeiten für alle unsere nachbarschaftliche Ideen kostenlos zur Verfügung stellt, und die Poller Ideen aktiv fördert. Der Rahmen des neuen Vereins soll nach dem Vorbild vom Ideentausch nachbarschaftlich und herzlich angelegt werden. Der Nachbarschaftsverein hat noch keinen Vorstand gewählt. Sie können gerne sich, oder eine andere engagierte und herzliche Person aus Poll für einen Vorstandsposten beim "Bürgerzentrum Poll" vorschlagen: "ich-schlage-vor".
Zwischenstand: Unser Bürgerzentrum Poll hat sich schon bei der Stadt Köln um die Trägerschaft der alten Poller Volksschule beworben.
Der bisherige Träger, APS e.V. scheut einen fairen Vergleich der Stadt Köln zwischen "Bürgerzentrum APS" und "Bürgerzentrum Poll".  APS setzt auf politische Küngel, damit die Stadt Köln die Bewerbung der Nachbarschaft nicht einmal prüfen darf. Gerne nehmen wir die Herausforderung an und halten mit dem Bürgerengagement dagegen ; )

>>> buergerzentrumpoll.de   oder kürzer:  bzpoll.org 

 

Jahres Treffen der Nachbarschaft
Jahrestreffen der Poller Nachbarschaft zum Ideentausch

Schöne Ideen für unseren Stadtteil hören, und anderen eigene Ideen mitteilen!

Wie immer treffen sich Interessierte und die aktive Nachbarschaft aus Poll einmal im Jahr in einem offenen Saal. Es gibt weder eine Tagesordnung, noch einen Redner. Man plaudert einfach über eigene Ideen und hört sich die Ideen der anderen an, mehr nicht.
Auch wenn das nach wenig klingt, der Erfolg gibt diesem Konzept recht, siehe dazu die Beiträge oben!

Alle Personen aus Poll sind immer herzlich zum Jahrestreffen der Nachbarschaft eingeladen:
Das Treffen 2020 fand am 11.02.2020
im Ev. Gemeindezentrum Poll (Rolshover Straße 588a) statt.
Jeder kann gerne etwas zum Essen oder Trinken für den Tisch in der Mitte mitbringen.
Geheimtipp: "Zeit mitbringen"! Es finden sich im Laufe des Abends immer mehr interessante Gespräche in kleinen Kreisen, was man nicht versäumen möchte.

Das nächste Jahrestreffen der Nachbarschaft wird voraussichtlich im März 2021 stattfinden.
Es gibt auch ein sehr kleines Nachbarschaftstreffen, was monatlich stattfindet. wann und wo wir uns treffen steht hier

 

...auf eine gemütliche Nachbarschaft
IdeenTausch
Orga.Team

_______________________________________________________________
+ Diese Seite kann gerne weiterempfohlen werden!
+ Kontakt zum Orga.Team
+ Verteiler: eintragen oder austragen
+ Hintergründe zum Poller Ideentausch

Kennen Sie schon "BlaBlu.de"? Es ist das eigene soziale Netzwerk der Nachbarschaft auf eigene Server. (kommerzfrei, werbefrei, Facebookfrei, Googlefrei,... Eben nachbarschaftlich : )